Schwebendes Bett

Großes Bett zum Wohlfühlen, schnell und einfach selbst gebaut. Die Größe ist einfach anzupassen und es hat rundum eine Ablagefläche. Durch den ausladenden Rand ist das Bettgestell nicht sichtbar. Dies kann für interessante Effekte genutzt werden, wenn zum Beispiel Licht an der Unterseite angebracht wird.

Besonderheiten dieses Projekts

  • Schwebeeffekt, weil Bestgestell nicht sichtbar
  • Die Bettgröße ist leicht deiner Matraze anzupassen
  • Rand ist als Ablagefläche für dein Buch, Wecker oder Smartphone zu nutzen.

Jetzt dein schwebendes Bett selber bauen

Das Projekt ist einfach und kostengünstig umzusetzen. Alles was du im besten Fall an Werkzeugen brauchst sind Stichsäge, Gehrungssäge und Akkuschrauber. Tipp: Um möglichst kostengünstig an deinen neues Bett zu kommen, kannst du das Holz über Kleinanzeigen suchen oder alte Baubretter besorgen. Die komplette DIY Bauanleitung dindest du auf HomeMade MODERN.

Du hast dein Projekt erfolgreich umgesetzt? Wir freuen uns auf auf ein Bild unserer EMERGA.net Facebook Seite.


Image Credits: homemade-modern.com